Kontakt: +49 (0) 151 54972512

Hotel Coaching

gastronomie training wien

gastro service schulung münchen

coaching gastronomie deutschland

Andreas Möbius ist Berater für Restaurant Service Schulung.

Andreas Möbius

Andreas Möbius

Unternehmer, Führungskräfte, Abteilungs- und Teamleiter müssen in der Lage sein, Konflikte, die sich anbahnen, oder im Team untereinander, gegenüber Vorgesetzten oder Untergebenen schon entstanden sind, zu erkennen und diese in einem ehrlichen, offenen, wertschätzenden und klärenden Gespräch aus der Welt zu schaffen.

Professionelle Cocktailbarbetreiber und deren Personal, wissen in der Regel, welche Produkte - neben dem fachlichen Können - nötig sind, um Gäste zufrieden zu stellen. Dies gilt aber nicht für Hoteliers und Gastronomen, die sich mit dem Thema Bar noch nicht näher beschäftigt haben aber interessiert sind, in der Zukunft diesen Bereich als weiteren Umsatzbringer zu nutzen. Hier meine Empfehlung, für eine Grundausstattung, die aber nach und nach mit weiteren Produkten ergänzt werden sollte - je nach Gästekreis und Gästewünschen. 

Soll ich oder soll ich nicht? Und wenn ja, wieviel? Bei der Frage nach der richtigen Höhe des Trinkgeldes sind viele Gäste und Kunden verunsichert. Die Deutsche-Knigge-Gesellschaft e.V. weiß das natürlich und hat sich mit diesem Thema beschäftigt.

Hier meine Hilfestellung - Der kleine Trinkgeld-Knigge

Die Schaumweinherstellung - Schäumende Qualität

Bei der Herstellung von Schaumweinen unterschiedet man drei Herstellverfahren:

Menschen- und Personalführung gehören zu den schwierigsten Aufgaben denen sich Führungskräfte, egal auf welcher Ebene, stellen müssen. Durch Loben und das Aussprechen aufrichtiger Anerkennung durch den Vorgesetzten werden die Mitarbeiter zusätzlich angespornt,

Rum wird immer beliebter. Doch wie gibt man Informationen über dieses phantastische Produkt, neben Verkostungen und Tastings, auch in der Theorie interessant und komprimiert an Auszubildende, Mitarbeiter und Gäste weiter, ohne eine „Doktorarbeit“ daraus zu machen.

Hier ein Versuch, dieses spannende Thema in Kürze zu erklären:

Es ist ein offenes Geheimnis: Immer mehr Hotels und gastronomische Betriebe haben nicht nur massive Schwierigkeiten geeignetes Personal zu rekrutieren, sondern auch fest an sich zu binden. Neben den unregelmäßigen und langen Arbeitszeiten und den oft niedrigen Löhnen liegt das zu einem großen Teil auch an der Unfähigkeit vieler Führungskräfte die Mitarbeiter zu motivieren. 

Es ist allgemein bekannt, daß im Gastgewerbe hinter den Kulissen oft ein härterer, unsachlicher und lauterer Umgangston herrscht als in den meisten anderen Branchen. Diese Tatsache ist oft dem Streß und dem ständig herrschenden Umsatzdruck geschuldet.

Wein ist für viele Hotels und gastronomische Betriebe ein unverzichtbares Genussmittel und demzufolge auch ein verlässlicher Partner wenn es darum geht, Umsatz zu generieren. Doch was versteht man unter weinhaltigen und weinähnlichen Getränken? Hier eine Übersicht über die Unterschiede dieser verschiedenen und wohlschmeckenden Produkte:

Die Erwartungen an eine Barmaid oder an einen Barkeeper gehen heutzutage weit über die fachlichen Fähigkeiten und Fertigkeiten hinaus. Doch was unterscheidet - neben dem Fachwissen in Praxis und Theorie - einen guten oder sehr guten Barmitarbeiter von einem normalen Bartender?

Beiträge

« Februar 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Empfehlungen

Zum Seitenanfang