German English

Kontakt: +49 (0) 151 54972512

Partnerprogramm

Onboarding neuer Mitarbeiter
Onboarding neuer Mitarbeiter


Wer hoch hinaus will, braucht ein solides Fundament

Bausteine für ein erfolgreiches Onboarding


Hätten Sie es gedacht? Es gibt Mitarbeiter, die bereits am ersten Tag kündigen. Möglicherweise kommt die Kündigung auch erst nach 2 Wochen oder 2 Monaten. Denn, um eine neue Stelle zu finden braucht es ja auch Zeit. Aber der Entschluss, die Reißleine zu ziehen steht bei 15 Prozent der Mitarbeiter bereits am Ende des ersten Tages fest.


•    Der neue Mitarbeiter erwartet von Ihnen am ersten Arbeitstag 3 Dinge:
•    dass er den Kollegen offiziell vorgestellt wird
•    dass der Arbeitsplatz vollständig eingerichtet ist
•    dass es einen konkreten Einarbeitungsplan gibt, einen sogenannten Onboarding-Prozess


3 wichtige Bausteine:

1. Verankern der Unternehmenskultur
Vermitteln Sie von Anfang an Ihre Unternehmenskultur, Werte und Mission, damit neue Mitarbeiter sich schnell mit Ihrem Unternehmen identifizieren können und wissen, worauf sie hinarbeiten.


2. Etablieren einer klaren Kommunikationsstruktur
Stellen Sie sicher, dass Ihre neuen Mitarbeiter von Beginn an die essenziellen Kommunikationswerkzeuge beherrschen und wissen, wie sie mit dem restlichen Team und ihren Vorgesetzten in Kontakt treten können.


3. Sicherstellen der Unterstützung durch Führungskräfte
Achten Sie darauf, dass direkte Vorgesetzte oder Teamleiter am ersten Arbeitstag anwesend sind, um die neuen Mitarbeiter persönlich zu begrüßen und ihnen das Gefühl zu geben, ein wichtiger Teil Ihres Unternehmens zu sein.


Wenn Sie so ein Fundament erfolgreich umgesetzt haben, werden Sie gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern beeindruckende Erfolge feiern und ganz neue Höhen erreichen!

 


Quelle:
tempus ABC Personal GmbH
Prof. Dr. Jörg Knoblauch

PDF Download

Vermittlungsprovision!

Wenn Sie ein Unternehmen oder eine Person kennen, die meine Dienstleistungen benötigt, leiten Sie sie einfach an mich weiter.